Informationen zur EG-Wasserrahmenrichtlinie EN | CZ | PL

Informieren - Vernetzen - Mitwirken


Überdüngung


Wanderfische

Direktlinks:

+ WRRL-Info (Rundbriefe)
+ Seminare
+ Exkursionen
+ WRRL-Steckbriefe
+ Ausstellungen
+ Beteiligung 2.0

Die Vorträge zum Gewässerschutz-Seminar im Rahmen des Berlin River Camp 2016 vom 8. Juli in Berlin finden Sie hier.


Aktuelle News:

Mehr News und Termine gibt's hier

Flussfilmfest Türkheim 2017

Die GRÜNE LIGA und die Wertachfreunde Unterallgäu laden am 2. April 2017 zum Flussfilmfest Türkheim Filmhaus Huber ein.
Der Flusslauf der Wertach erfuhr in den letzten 150 Jahren radikale Veränderungen zum Schlechten – womit sie ihren Wildflusscharakter verlor. Die Wertachfreunde Unterallgäu setzen sich für die Wiederherstellung einer strukturreichen Flusslandschaft und die Rückgewinnung von Lebensräumen ein.
Das eintägige Flussfilmfest Türkheim präsentiert Filme aus Deutschland und dem Alpenraum sowie zu Wildflüssen und Staudammabriss in Nordamerika. Die beiden Programmblöcke bieten auch Gelegenheit zur Diskussion mit Experten und zum Austausch. Die Filme beleuchten die Schönheit und Faszination frei fließender Flüsse sowie ihre ökologische und kulturelle Bedeutung – aber auch ihre Bedrohung durch den Wasserkraft- und Staudammboom, der weltweit verheerende ökologische Folgen zeitigt.
Weitere Informationen

Flussaktionen im März 2017? – Jetzt anmelden bei International Rivers

Unsere amerikanische Partnerorganisation International Rivers ruft weltweit zu Aktionen für Flüsse auf. Filmvorführungen, River-Cleanup oder andere Aktionen. Die Flussaktionen können hier registriert werden.
Grußbotschaft des neuen Executive Director, Kate Horner.
Der International Rivers Film "Belo Monte: After the Flood" war auf dem Flussfilmfest Berlin zu sehen.

Diese Seite als Druckversion anzeigen

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an webmaster@wrrl-info.de.